27. Mai 2024

Villasimius: Ein bisschen Geschichte

Durch am 18. Februar 2011 0 4532 Aufrufe

Und das strategische Position besetzt von Villasimius seine Bedeutung in den vergangenen Jahren verfügt haben. Davon erzählen uns viele brechen Sichtung die bis heute eine schöne Darstellung von sich geben, Geh weg, mächtig, Stärke, gebieterisch.

Ihr Zweck in der Vergangenheit war es über das Meer wachen und Alarm schlagen, wenn es von Booten gepflügt wurde, die in böser Absicht bewegt wurden. Die am meisten gefürchteten Feinde, die den Bewohnern des Landes mehr als einmal das Leben schwer gemacht haben, Plünderung und Plünderung waren es sicher i Piraten. Als Reaktion auf diese Angriffe wurden im 16. Jahrhundert eine Reihe von Wachtürmen gebaut, von denen einige heute zu faszinierenden Museen geworden sind., Behälter der alten Geschichte. Illustres Beispiel ist die Alte Festung, mit Blick auf die Stute die immer noch über die gleichnamige Bucht wacht.villasimius-sardinien 033

Aber eine enge Begegnung mit der Geschichte von Villasimius Der Tourist kann es haben, indem er den Bel besucht Städtisches Archäologisches Museum, im Stadtzentrum. Sie werden überrascht sein, Beweise für zahlreiche alte Bevölkerungen zu entdecken, wer bewohnte, Sie liebten, diesen faszinierenden Küstenabschnitt verändert.

Der Besucher wird zwischen alten Funden der vornuraghischen Kultur spazieren gehen, nuragisch, phönizisch, Punisches und römisches Gespür für die starke Kreativität und kulturelle Lebendigkeit der Stadt in den vergangenen Jahrhunderten.

Auch ein Besuch im gut sortierten Städtische Bibliothek es wird besonders empfohlen, besonders für diejenigen, die gerne die Gegend kennen, die sie besuchen. Es wird möglich sein, 8500 Bücher zu konsultieren, die alle nach Interessenbereichen katalogisiert sind. Es gibt auch Bücher auf Deutsch, Englisch, Französisch, aus denen sie machen Städtische Bibliothek Von Villasimius ein wertvoller Raum, der auf die Bedürfnisse nicht nur der Bürger eingeht, sondern auch von Besuchern.

ItalianoDanskDeutschEnglishEspañolFrançaisÍslenskaNorskPolskiРусскийSlovenčinaSvenska